Stage 3 | Easy RouteFollowing the traces of squires on your way to Kühtai

From the Feldringalm across the path Franz-Josef-Weg

Starting pointBus station Sattele
Finish pointHotel Kühtai
Ascent650 m
Descent350 m

Route Day 3

Altitude profile day 3

Created with Highcharts 4.1.8Altitude0km1km2km3km4km5km6km7km8km9km10km1600m1700m1800m1900m2000m2100m0.602 Altitude: 1 735
From the conifer forest to Alpine meadows

From the Sattele to the Feldringalm

Today, you will start your tour at the bus station Sattele and hike, without any haste, along the paths of the mountain Pirchkogel towards the hut Feldringalm. A forest road leads you, first levelled and than ascending, through a conifer forest. Shortly before the Feldringalm, the forest gives away to rich and green Alpine meadows that surround the charming little hut. On a beautiful outdoor terrace you are offered a cold fresh beverage. Enjoy the sun and the panorama.

Drei Wanderer in Kühtai auf Aulmwiese
vom Nadelwald zur Almwiese

Vom sattele zur feldringalm

Sie beginnen Ihre heutige Etappe an der Bushaltestelle Sattele und wandern auf dem Pirchkogelweg gemütlich Richtung Feldringalm. Eine Forststraße führt sie zunächst flach und dann ansteigend durch einen Nadelwald, kurz vor der Feldringalm öffnet sich der Wald und vor Ihnen liegt von saftig grünen Almwiesen umgeben die kleine, gemütliche Hütte. Eine schöne Außenterasse lädt zu einem kühlen Erfrischungsgetränk ein. Genießen Sie die Sonnenstrahlen und das Panorama.

Drei Wanderer in Kühtai auf Aulmwiese
Aufstieg der Wanderer ab Felderingalm
View towards Kühtai at 2000 m

Across the Feldringer Böden to Marlstein

The tour continues on a steep track towards the Pirchkogel. You walk for a short time through a forest, across the grounds Feldringer Böden and arrive directly at the summit cross Grünwaslkreuz (2,017m). There you can enjoy the magnificent view over Kühtai‘s mountain range.

Distance10,5 km
Time4,5 h
Difficulty level3
Idyllic views

AUF DEM KAISER-FRANZ-JOSEF-WEG NACH KÜHTAI

From Malstein onwards you will hike along the path Kaiser-Franz-Josef-Weg through a pine forest until you have reached the region Kühtai. Shortly before you arrive at your destination, you will pass the reservoir of the valley Längental and the hut Dortmunder Hütte – famous for its excellent Tyrolean kitchen and your chance for another short rest.

Wanderer erfrischt sich bei Quelle in Küthai
Wanderer erfrischt sich bei Quelle in Küthai
idyllische aussicht

AUF DEM KAISER-FRANZ-JOSEF-WEG NACH KÜHTAI

Von Marlstein wandern Sie weiter entlang des Kaiser-Franz-Josef-Wegs durch einen Zirbenwald nach Kühtai. Kurz vor ihrer Endstation kommen Sie vorbei am Speicher Längental und der Dortmunder Hütte, die für ihre gute Tiroler Küche  bekannt ist und nochmal eine schöne Gelegenheit zum Einkehren bietet.

Highlights

Feldringalm

Dortmunder Hut

Larch meadows and mountain chuts on the Mieminger sonnenplateau

Along the Sellrainer Höhenweg